Simone von Stosch

Simone von Stosch ist seit 2007 Moderatorin bei der Tagesschau und arbeitet als politische Korrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio. Die Journalistin war mehrere Jahre ein prägendes Gesicht des deutsch-französischen Kulturkanals arte. Dort moderierte sie die Talkrunden der Themenabende, das Magazin GEO und die Nachrichten. Für den Tagessspiegel arbeitete Simone von Stosch zuvor als Redakteurin auf der Meinungsseite.

Als Journalistin und TV-Moderatorin führte Simone von Stosch viele Interviews - mit Ministern, mit Politikern, Unternehmern und Gewerkschaftern. Sie verfügt über ein exzellentes Gespür für die Bedürfnisse der Medien, kennt sehr genau die Anforderungen von öffentlichen Auftritten und ist Expertin für Wirkung und Präsenz.

Ihre  langjährigen Erfahrungen in den Medien gibt Simone von Stosch gerne weiter – als Coach und Trainerin für Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft. Ihre Schwerpunkte sind: Präsenz und Persönlichkeit, erfolgreiche Kommunikation, der Auftritt in Medien und Öffentlichkeit. Simone von Stosch ist ausgebildeter systemischer Coach mit Zusatzqualifikationen in den Bereichen Stimmbildung, Körperarbeit nach Samy Malcho, NLP.

Simone von Stosch moderiert darüber hinaus Konferenzen, Kongresse und Tagungen zu gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Themen in Deutschland und Europa.

 

Seminarangebot